Interdisziplinärer Lehrgang für Kinder- und Jugendgynäkologie 2020/21

Datum/Zeit - 18/09/2020 - 19/09/2020 - Ganztägig

Beschreibung


Derzeit besteht ein großer Bedarf an ExpertInnen für Kinder- und Jugendgynäkologie. Denn die gynäkologische Untersuchung, Abklärung und Behandlung von Mädchen bedarf einer eigenen fundierten Fortbildung sowohl für FrauenärztInnen als auch KinderärztInnen.

Die PIKÖ bietet mit dem interdisziplinären Lehrgang „Kinder- und Jugendgynäkologie“ – in Kooperation mit der ÖGKJ und der AGKI der OEGGG – die in Österreich erste umfassende Fortbildung in diesem Bereich an (Achtung: Beschränkte Teilnehmerzahl!)

Ausbildungsziele:

  • Vermittlung der wissenschaftlichen Grundlagen der Kinder- und Jugendgynäkologie
  • Vertiefte Kenntnisse und praktische Kompetenzen – durch Erarbeiten der Inhalte anhand von Fallbeispielen
  • Erlangung von Sicherheit für die praktische Umsetzung – durch Praxis-Checks (gemeinsame Besprechung der Vorgangsweise in konkreten Fällen)
  • Umfassendes Know-how – durch Einbeziehung psychologischer und rechtlicher Aspekte

Die AbsolventInnen des Fortbildungslehrgangs erhalten ein Fortbildungszeugnis der Plattform für interdisziplinäre Kinder- und Jugendgynäkologie Österreich (PIKÖ).

Ausbildungsstart und -dauer:
Der Lehrgang umfasst 3 Wochenendmodule
– jeweils am Freitag von 14:00 – 18:30 und Samstag von 9:00 – 16:15:

Modul I: 18./19. September 2020
Modul II: 20./21. November 2020
Modul III: 22./23. Jänner 2021

Nähere Informationen
zu den Lehrgangsinhalten, Vortragenden und Kosten (Lehrgangsfolder)

Zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der PIKÖ

Anmeldung

Ticket-Typ Preis Plätze
Ticket für Ärztinnen in Karenz und StudentInnen (Nachweis vorzulegen) 870,00 €
Ticket für Mitglieder der OEGGG (Nachweis der Mitgliedschaft vorzulegen) 870,00 €
Ticket für Mitglieder der ÖGKJ (Nachweis der Mitgliedschaft vorzulegen) 870,00 €
Ticket für Mitglieder der PIKÖ 870,00 € n. a.
Standard-Ticket 1.050,00 €